Aktuelles aus unseren Gemeinden

Vorsorgeordner „Alles geregelt?!“ wird vorgestellt

Es ist etwas Neues für Kaiserswerth. Die ökumenische Hospizinitiative Kaiserswerth, die katholischen Pfarrgemeinden Angerland-Kaiserswerth, die evangelische Kirchengemeinde und die Kaiserswerther Diakonie stellen  gemeinsam am Mittwoch, den 3.4. um 18 .00 Uhr in der Eingangshalle des Florence-Nightingale-Krankenhauses einen neuen Vorsorgeordner mit dem Titel „Alles geregelt?!“ vor.